Am Equal Pay Day setzen wir jedes Jahr ein Zeichen gegen die weiterhin bestehende Lohnlücke zwischen Männern und Frauen. Das Datum wird jedes Jahr neu berechnet und hängt von der aktuellen Größe der Lohnlücke ab. Je kleiner sie ist, desto früher liegt der "EPD" im Jahr. Bisher findet er immer Mitte März statt.

Schon seit 2008 gehen Aktivistinnen und Aktivisten in Deutschland jedes Jahr am Equal Pay Day auf die Straße. Ihr gemeinsames Symbol sind dabei Rote Taschen, damit wollen sie auf die "roten Zahlen" in den Geldbörsen der Frauen aufmerksam machen. Angefangen mit bundesweit rund 180 Aktionen, finden mittlerweile jährlich fast 1000 Aktionen statt. Bei vielen Aktionen ist auch die CDA beteiligt. Unsere Mitglieder verteilen rote Baumwolltaschen und werben für unsere politischen Ziele, um die Lohnlücke weiter zu schließen.

Rückblick

Girls Day 2019 in der CDA Hauptgeschäftsstelle

Dieses Jahr öffnete unsere Hauptgeschäftsstelle erneut neun motivierten jungen Mädchen ihre Türen. Unser Team ließ die Teilnehmerinnen in mehreren Stationen in mögliche berufliche Perspektiven und den täglichen politischen Betrieb hinein schnuppern

Equal Pay Day 2019

Wenn ich groß bin, werde ich … Polizistin, Ärztin oder Astronautin. Ganz egal was der Berufswunsch von kleinen Mädchen war, beim Einkommen sind die Jungs später im Vorteil. Der diesjährige Equal Pay Day stand deshalb ganz im Zeichen der weiblichen Zukunft. Mit kleinen pinken Jute-Taschen machten bundesweit CDAlerinnen und CDAler auf die ungleichen Bezahlungen von Männern und Frauen aufmerksam.

Weitere Neuigkeiten anzeigen