(a)soziale Medien - Wie entsteht der Hass im Netz?

Das Internet verbindet Millionen Menschen auf der ganzen Welt miteinander. Es war noch nie so einfach, mit Freunden aus ganz Deutschland in Kontakt zu bleiben, sich mit völlig Fremden über gemeinsame Interessen auszutauschen, oder Aktionen zu organisieren, um sich Gehör zu verschaffen. Doch das Internet hat unsere Art zu kommunizieren nicht nur verbessert. Der Ton untereinander ist auch rauer geworden. Die Sozialen Medien sind gerade bei politischen Themen ein Ort für Hass und Ausgrenzung.

CDA Kleve: Themenabend zur Rolle der Soziallehre in Zeiten der Digitalisierung

Unzweifelhaft gehören die Prinzipien der Katholische Soziallehre genauso zum Erbgut der CDA wie die Evangelische Sozialethik, aber wem sind Begriffe wie 'Solidarität' und 'Subsidiarität' noch lebendig im Bewusstsein? Und lässt sich die mit der industriellen Revolution verknüpfte Soziallehre auf die Herausforderungen unserer durch die Verwerfungen der Digitalisierung geprägten Gesellschaft übertragen?

Bringt die Soziale Marktwirtschaft noch Wohlstand für Alle?

Sie ist eine deutsche Erfolgsgeschichte. Sie steht für einen guten Ausgleich zwischen der Freiheit des Marktes und klaren Ordnungsregeln des Staates. Für die Balance zwischen Verantwortung des Einzelnen und der Solidarität der Gemeinschaft: Die Soziale Marktwirtschaft. Die CDU hat sich im Rahmen ihres Grundsatzprogramms aufgemacht, ihr Konzept der Sozialen Marktwirtschaft zu aktualisieren und an die Herausforderungen der Gegenwart anzupassen. Grund genug für die SO! genauer hinzusehen.

CDA und MIT Coesfeld: Für gemeinsame Ziele kämpfen

Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) sowie der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT) des Kreises Coesfeld besuchte der hiesige CDU-Europaparlamentsabgeordnete Dr. Markus Pieper das Druckhaus Dülmen Betz Vertriebs GmbH.

Weitere Neuigkeiten laden