Die Veranstaltung der CDU Brandenburg zu 30 Jahre Deutsche Einheit fand dieses Jahr traditionell an der Potsdamer Glienicker Brücke, also an einem der symbolträchtigsten Orte der Teilung, statt. Die CDA Potsdam begleitete die Feier mit einem eigenen Stand.

Neben dem Informationsaustausch über die Arbeit der CDA konnte man an unserem Pavillon für das christliche Kinderprojekt der Arche Potsdam spenden. Wir sind dankbar über die große Spendenbereitschaft der Besucher/innen der Einheitsfeier. Als CDA Potsdam werden wir weiter dafür streiten, dass wir nicht nochmal 30 Jahre brauchen, dass die Arbeits- und Lebensbedingungen in Ost und West sich gleichen!

Ansprechpartnerin

Anna Lüdcke

Studentische Hilfskraft

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag