Der diesjährige Tag der CDA stand unter dem Motto "Zusammen|halten". Für die CDA im Kreises Warendorf bedeutet dies auch der Einsatz für die Schwachen in unserer Gesellschaft. Deshalb entschloss man sich Waffeln für einen guten Zweck anzubieten. Der Erlös wird dem Deutschen Kinderhospizverein e.V. zu Gute kommen.

„Kinderhospize leisten eine unschätzbar wertvolle Arbeit für unsere Gesellschaft. Sie versuchen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer schweren oder lebensverkürzenden Erkrankung zu begleiten.“ so Christian Prahl, Kreisvorsitzender der CDA.

„Der Deutsche Kinderhospizverein ist Anlaufstelle für betroffene Familien, betreibt über 20 ambulante Kinder- und Jugendhospizdienste und bietet über die Deutsche Kinderhospizakademie Seminar- und Bildungsangebote an.“ Deshalb freut sich der CDU-Arbeitnehmerflügel bald fast 100 € an den Verein übergeben zu können.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag