CDA-Bundesvorstandsmitglied Eva-Maria Welskop-Deffaa wurde im zweiten Wahlgang zur neuen Chefin des Caritas-Verbandes gewählt. Sie folgt auf Prälat Peter Neher, der 18 Jahre an der Spitze des Verbandes gestanden hatte.

Not lindern und verhindern, das ist unser Programm

sagte Welskop-Deffaa in einer ersten Reaktion auf die Wahl. Dabei wolle sie die Themen Digitalisierung auf allen Ebenen des Verbandes, sozial gerechter Klimaschutz, Sicherung einer engmaschigen sozialen Infrastruktur und Wahrnehmung der internationalen Verantwortung des Deutschen Caritasverbandes vorantreiben. Die CDA Deutschlands gratuliert sehr herzlich zur Wahl!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag