Die AG Betriebsarbeit hat mit Hans Hülsebus einen neuen Vorsitzenden gewählt.

Bereits im Juli 2017 hat die AG Betriebsarbeit auf ihrer Bundestagung einen neuen Vorstand gewählt. Die motivierte Truppe hat nun mit ihrer ersten Vorstandssitzung in Düsseldorf ihre Arbeit aufgenommen. Im Mittelpunkt der Sitzung stand die Arbeitsplanung für die auf vier Jahre ausgelegte Amtsperiode. Ganz besonders aber das Jahr 2018, in dem in ganz Deutschland Betriebsratswahlen stattfinden.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag