Sozialwahl stärkt die Selbstverwaltung – Versicherte können aktiv mitentscheiden 25.04.17

Am 25.04.2017 werden die Wahlunterlagen für die Sozialwahl 2017 an die Beitragszahler und Rentenempfänger verschickt. Über 51 Millionen Versicherte bestimmen dann darüber, wer bei der Deutschen Rentenversicherung Bund, der Deutschen Rentenversicherung Saarland und bei den Ersatzkassen der...weiterlesen...


Karl-Josef Laumann zum Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung: Chancenarmut bekämpfen 12.04.17

Das Bundeskabinett hat heute den 5. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung beschlossen. Der Bericht erscheint einmal in jeder Legislaturperiode und analysiert die Lebenslagen der Deutschen, etwa Einkommenssituation, Bildung, Erwerbstätigkeit und Wohnen.

Für...weiterlesen...


Arbeitnehmergruppe: Präventive und zielgruppenorientierte Arbeitsmarktpolitik hat Vorrang 03.04.17

Die Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag setzt auf eine präventive Weiterbildungs- und Qualifizierungsstrategie bereits während eines Beschäftigungsverhältnisses. Menschen müssen so qualifiziert werden, dass sie sich an die Veränderungen der Arbeitswelt anpassen können....weiterlesen...


Entgelttransparenzgesetz jetzt verabschieden! 17.03.17

Gemeinsame Stellungnahme zum Equal Pay Day

Die Frauen Union und die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft bekräftigen zusammen mit der Gruppe der Frauen und der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU Bundestagsfraktion ihr gemeinsames Ziel, das Entgelttransparenzgesetz noch in dieser...weiterlesen...


CDA fordert Anhebung der Erwerbsminderungsrente in einem Schritt 16.03.17

Der CDA-Bundesvorstand hat auf seiner Sitzung im März 2017 einen Beschluss zum schnelleren Ausbau der Erwerbsminderungsrente gefasst. Der aktuelle Gesetzesentwurf sieht bislang vor, dass die Zurechnungszeiten in jährlichen Schritten von 62 auf 65 Jahre angehoben werden: 2018 und 2019 um je drei...weiterlesen...


Zimmer: „Arbeitslosengeld Q ist Morgengabe der SPD an die Gewerkschaften auf Kosten der Langzeitarbeitslosen“ 09.03.17

Berlin, 08. März 2017: Der Vize der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Matthias Zimmer, kritisiert das von der SPD vorgeschlagene „Arbeitslosengeld Q“. Der Vorschlag sei eine Brücke zur Frühverrentung und gehe an den Interessen insbesondere von langzeitarbeitslosen Menschen vorbei....weiterlesen...


CDA-Bundesvorstand berät über geplante Gründung einer Bundesfernstraßengesellschaft 08.03.17

Auf Antrag der Bundesvorsitzenden der Christlich-Sozialen in ver.di, Dagmar König, hat sich der CDA-Bundesvorstand auf seiner Sitzung am 3./4. März 2017 in Düsseldorf mit der geplanten Gründung einer Bundesfernstraßengesellschaft beschäftigt.

Der Bundesvorstand war sich einig, dass die künftige...weiterlesen...