Finger berührt iPad

CDAler leitet Rentenkommission der Bundesregierung

Donnerstag, 03. Mai 2018

Der ehemalige sozialpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Karl Schiewerling wurde heute zusammen mit der SPD Politikerin Gabriele Lösekrug-Möller zum Vorsitzenden der Kommission „Verlässlicher Generationenvertrag“ ernannt.

Die Rentenkommission der Bundesregierung ist aus Vertretern der Sozialpartner, der Politik und der Wissenschaft zusammengesetzt. Sie soll eine Perspektive für die nachhaltige Sicherung und Fortentwicklung sowohl der gesetzlichen Rentenversicherung als auch der zweiten und dritten Säule der Alterssicherung erarbeiten. Vor allem für die Zeit ab dem Jahr 2025 sollen Handlungsperspektiven aufgezeigt werden.

„Mit Karl Schiewerling ist ein anerkannter Experte aus den Reihen der CDA zum Vorsitzenden der sozialpolitisch wichtigsten Kommission der neuen Bundesregierung ernannt wurden. Er wird dazu beitragen, dass die Menschen in diesem Land auch in Zukunft auf eine sichere und auskömmliche Rente vertrauen können“, sagte der CDA-Vorsitzende Karl-Josef Laumann zur Ernennung.

 

_______