Zugeordnete Inhalte

Volkspartei im Umbruch

Trotz der schnelllebigen Themenkonjunktur ist mit Blick auf die Herausforderungen aber klar, dass sich die CDU als Volkspartei an einem Wendepunkt befindet: In einer Lage, die es unmöglich macht, einfach zum Alltagsgeschäft überzugehen. Der CDA-Vorsitzende Karl-Josef Laumann ordnet die die Geschehnisse und Umstände, denen sich die Partei aus- gesetzt sieht, ausführlich ein.

Gewalt gegen Kommunalpolitiker

Der Mord am Regierungspräsidenten Walter Lübcke, das Messerattentat auf Henriette Reker, die einen Tag vor ihrer Wahl zur Oberbürgermeisterin der Stadt Köln lebensgefährlich verletzt wurde, Schüsse auf das Büro des Politikers Karamba Diaby – diese Taten sind nur die Spitze des Eisbergs. Gewalt und Hass bedrohen unsere Demokratie von innen. Über 1.200 politisch motivierte Straftaten gegen Amts- und Mandatsträger gab es im Jahr 2019, unzählige Beleidigungen und Drohungen in ...

Das Revier braucht uns!

Das Rheinische Revier steht als größtes Braunkohlerevier Deutschlands vor einem umfassenden Strukturwandel. Tausende Arbeitsplätze sind bedroht. Für Willi Zylajew ist jetzt die Politik gefragt, für Unternehmen und Arbeitnehmerschaft Perspektiven zu schaffen.

Kai Whittaker im Interview

Kai Whitthaker ist seit 2013 Mitglied im Deutschen Bundestag. Dort ist er Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales, Berichterstatter für die Themen Hartz IV und die Zukunft der Arbeit sowie seit 2018 Obmann der CDU/CSU Bundestagsfraktion im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung. Innerhalb der CDU ist er seit 2019 gemeinsamer Vorsitzender des Bundesfachausschusses Arbeit und Soziales.

Vorherige Ausgabe