Die entscheidende Basis unserer Arbeit liegt im Betrieb. Denn wir wollen, dass unsere Politik ständig rückgekoppelt bleibt an die Interessen und Erfahrungen des Einzelnen am Arbeitsplatz. Das verleiht unserer Stimme in Partei und Gewerkschaft Gewicht. In der AG Betriebsarbeit vernetzen sich unsere aktiven Betriebs- und Personalräte, sowie die Mitglieder unserer zahlreichen Betriebsgruppen.

Bundesvorstand

Hans Hülsebus

Bundesvorsitzender

  • Stefan Böck - Stellv. Bundesvorsitzender

  • Roselinde Simm - Stellv. Bundesvorsitzende

  • Ulrich Schnur - Stellv. Bundesvorsitzender

  • Norbert Faltin - Beisitzer

  • Günter Reidick - Beisitzer

  • Nicolas Back - Beisitzer

  • Oliver Czernik - Beisitzer

  • Stefan Weyers - Beisitzer

  • Detlev Viefhues - Beisitzer

  • Wilhelm Lacum - Beisitzer

  • Rolf Pantel - Beisitzer

  • Olaf Fischer - Beisitzer

  • Horst Wagner - Beisitzer

Aktuelles

Betriebsratssitzungen jetzt auch virtuell erlaubt

Durch eine Ministererklärung des Bundesarbeitsministers soll Rechtssicherheit für virtuelle Betriebsratssitzungen geschaffen werden. In Zeiten der Corona-Krise sollen danach Betriebsratssitzungen mittels Video- oder Telefonkonferenz zulässig sein. Auch Beschlüsse, die in einer solchen Sitzung gefasst werden, sind wirksam.

AG Betriebsarbeit zum Wahlkampf in Thüringen

Den Tag der CDA verbrachte der Bundesvorstand der AG Betriebsarbeit auf Einladung des Kollgen Stefan Böck das Werk Werra der K+S GmbH. Nach einer Einführung zum hauptsächlichen Abbau (Örterabbau room & pillar) fuhr man unter Tage, besichtigte die verschiedenen Produktionsschritte und nutzte die Gelegenheit mit hoch motivierten Mitarbeitern zu sprechen.

CDA im Betrieb