CDA Betriebsgruppe begrüßt Wiederbestellung

Im Namen der CDA-Betriebsgruppe der Kölner Verkehrs-Betriebe AG überbrachte der Betriebsgruppenvorsitzende Oliver Czernik die herzlichsten Glückwünsche zur Wiederbestellung. „Wir freuen uns sehr einen kompetenten Ansprechpartner für unsere Anliegen zu haben“, sagt Czernik in einem kurzen Gespräch mit der Redaktion. „Herr Schwarze hat immer ein offenes Ohr für die Arbeitnehmerfragen. Wir freuen uns auf weitere 5 Jahre die gemeinsamen Herausforderungen zu meistern“, so Czernik weiter.

« Herzenswünsche zu Weihnachten erfüllen: Aktion Wunschbaum bei der KVB AG ver.di-Arbeitstagung für CDA/CSA-Mitglieder - „Verantwortung für die eine Welt“ »