Teilnahme an der 1. Mai-Kundgebung der CDA Berlin

Auch in diesem Jahr ist die 1. Mai-Kundgebung des DGB noch durch die Corona-Pandemie geprägt. Der Gewerkschaftsmarkt, so wie wir ihn den Jahren zuvor kennen, wird nicht stattfinden. Dennoch werden wir als CDA Berlin Flagge zeigen und an der zentralen Kundgebung um 12:00 auf dem Platz des 18. März Uhr vor dem Brandenburger Tor teilnehmen.

Dazu treffen wir uns um 11:15 Uhr an der Bushaltestelle „Reichstag“ an der Scheidemannstraße, direkt gegenüber vom Reichstag, um dann geschlossen um 11:30 Uhr vor das Brandenburger Tor zu gehen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir auch in diesem Jahr an der guten Tradition einer starken Präsenz anknüpfen und deutlich machen, dass Gewerkschaften ein zentraler Pfeiler unserer Sozialen Marktwirtschaft und unseres Wohlstandes und ein Garant guter Arbeitsplätze und fairer Löhne sind.

CDA Neukölln

« Equal Pay Day